Rezept

Herbstliches Birnen-Chutney

Birnen Chutney

Im Herbst, wenn das heimische Obst auf dem Markt vielfältig ist und so reif ist, dass es lecker duftet, ist die Zeit für Chutneys gekommen. Mit unserem tollen Rezept zauberst du dir ein süßsauer-scharfes und unglaublich leckeres Birnen-Chutney und machst die Früchte somit gleichzeitig länger haltbar. So hast du auch die kommenden Monate noch was davon!

Zubereitungszeit:
60 min
Schwierigkeit:
leicht

Zutaten:

Für 3x 250ml Einweckgläser

Zubereitung:

  1. Zuerst solltest du deine 3 Einweckgläser mit je 200 bis 250 ml Inhalt auskochen.
  2. Birnen und Äpfel waschen, schälen und würfeln. Wenn du größere und kleinere Würfel schneidest, erhältst du eine schöne Bindung, da die kleinen zu Mus werden. Die größeren bleiben als festere Bestandteile erhalten und sorgen so für ein angenehmes Mundgefühl. Die Zitrone solltest du sehr heiß abschrubben, da auch Biozitronen eine natürliche Wachsschicht besitzen. Danach kannst du sie fein abreiben.
  3. Bitte achte darauf, nicht das weiße Fleisch zu erwischen, da das bitter ist. Dann presse sie aus, den Saft benötigst du nachher.
  4. Die Datteln entkernen und bitte in ganz kleine Stücke schneiden. Röste sämtliche trockenen Gewürze in der Pfanne an, danach mörsere sie. Gib alle Zutaten in einen großen Topf und lasse sie etwa 45 Minuten offen köcheln. Nur hin und wieder solltest du umrühren.
  5. Das Birnen-Chutney noch kochend heiß in die vorbereiteten Gläser füllen. Je weniger Luft darin ist, umso länger ist es haltbar. Bis zum vollständigen Erkalten auf den Kopf stellen.

Du möchtest mehr über unsere Produkte und das Thema bewusste Ernährung erfahren und regelmäßig neue Rezeptideen erhalten? Dann melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten

10% Willkommensrabatt!

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vom-achterhof.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@vom-achterhof.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf