Süße & Honig

Süße und Honig

Süße Speisen mit Zucker wie Gebäckwaren oder Desserts sind eine Wohltat für die Seele und dürfen natürlich auch bei der bewussten Ernährung auf dem Speiseplan stehen.

Wie immer kommt es auch beim Zucker auf das richtige Maß und eine gute Qualität an. Die deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt die maximale Zufuhr freier Zucker von weniger als 10 % der Gesamtenergiezufuhr. Bei einer Gesamtenergiezufuhr von 2 000 kcal/Tag entspricht diese Empfehlung einer maximalen Zufuhr von 50 g Zucker pro Tag. In unserem vom Achterhof Shop führen wir zahlreiche Alternativen zum raffinierten Haushaltszucker in höchster Bio-Qualität und klären Dich über die Unterschiede unserer natürlichen Zuckeralternativen aus aller Welt auf.

Worin unterscheidet sich natürlicher Zucker vom Haushaltszucker

Oft liest man, dass natürlicher Zucker gesünder sei, als raffinierter Haushaltszucker. So gerne wir das bestätigen würden, müssen wir leider sagen, dass dem nicht so ist. Auch wenn manche Zucker Sorten Naturzucker auf Grund des natürlichen Melasse Anteils mehr Vitamine und Mineralstoffe als andere Zuckersorten erhalten, kann man bei Zucker jedoch nie von gesund sprechen. Die Unterschiede liegen vielmehr in der Herstellung, denn während weißer Zucker mehrfach raffiniert wird, wird natürlicher Zucker meist gar nicht und wenn dann nur einmal raffiniert. Das Zuckerrohr wird also schonender verarbeitet, sodass die farbgebenden Stoffe und geringe Mengen an Mineralstoffen, Spurenelementen, Proteinen und Fetten im Zucker enthalten bleiben.

Darin unterscheiden sich die vom Achterhof Zuckersorten

Egal ob aus Kolumbien, Argentinien, von den Philippinen oder Indonesien wir halten überall auf der Welt Ausschau nach kleinen Zuckerplantagen, in denen der Zucker noch in traditioneller Handarbeit, ohne synthetisches Düngemittel unter fairen Bedingungen angebaut wird. Du kannst dich nicht entscheiden, welcher Zucker für dich der richtige ist, dann möchten wir dir hier gerne eine kleine Hilfestellung geben.

Der vom Achterhof Bio Rohrohzucker ist wohl die bekannteste Alternative zum weißen Haushaltszucker. Rohrohzucker wird nur einmal raffiniert. Dadurch bleibt der dunkelbraune Zuckersirup größtenteils erhalten, der für den leicht malzigen Geschmack und die beige-braune Farbe verantwortlich ist. Der malzige Geschmack jedoch nur sehr dezent ist, bietet sich der Rohrohzucker ideal zum Süßen von Speisen und Getränken aller Art an.

Der vom Achterhof geräucherter Bio Rohrohrzucker ist eine absolute Geheimzutat für deine Speisen. Der aus Argentinien gewonnene Rohrohrzucker wird einmal raffiniert und anschließend in liebevoller Handarbeit 8-0 Tage über Buchenspänen geräuchert, bis der Zucker das Aroma des Buchenrauchs aufgenommen hat. Egal ob für Fleischgerichte, Saucen oder Marinaden, Salate, oder Dessertspeisen, der geräucherte Rohrohrzucker verleiht jedem Gericht das gewisse Extra.

Der vom Achterhof Bio Muscavdo Zucker von den Philippinen wird weder raffiniert noch gereinigt, so dass der Melasse Anteil zwischen 10-15% liegt. Unser Muscavado Zucker ist somit ein naturbelassener Vollrohrzucker, der aus Zuckerrohrsaft gewonnen wird. Das Aroma ist einzigartig malzig süß, leicht karamellig und doch unnachahmlich herb im Geschmack. Ein wahrer Exot unter den Zucker-Alternativen.

Unser vom Achterhof Bio Panela Zucker aus Kolumbien kommt ganz ohne Raffination aus und ist dadurch 100% naturrein. Panela Zucker wird in liebevoller Handarbeit hergestellt. Zuerst wird der Saft der Zuckerrüben in Mühlen ausgepresst, dann wird der Sirup eingekocht und zum Schluss mit der Hand kalt geschlagen. Durch diesen schonenden Prozess bleiben die enthaltenen Nährstoffe des Zuckerrohrs nahezu vollständig enthalten.

Wer es gern exotisch mag, für den ist unser vom Achterhof Bio Kokosblütenzucker aus Indonesien genau die richtige Zuckeralternative. Unser exotischer, Palmzucker ist eine wahre Rarität, denn er wird aus dem Nektar der Kokosblüten gewonnen, und anschließend in mühevoller Handarbeit verarbeitet. Für die Zuckergewinnung wird der Nektar erst gesiebt und dann bei einer Temperatur von ca. 60 – 70 ºC eingekocht, bis eine bröselige Masse entsteht, die zum Schluss nur noch gesiebt werden muss. Durch den schonen Herstellungsprozess bleiben die Nährstoffe der Kokospflanze im Kokosblütenzucker erhalten. Wie auch bei unserem Bio Panela Zucker ist auch beim Kokosblütenzucker der Glykämische Index mit nur 35 relativ niedrig.

Zwar kein Zucker, aber auch eine großartige Alternative zum Haushaltszucker ist unser vom Achterhof Bio Manuka Honig MGO 400+ aus Neuseeland. Unser Manuka Honig enthält einen besonders hohen Gehalt an Methylglyoxal (MGO), das ist ein Stoffwechselendprodukt, das in jedem menschlichen Organismus vorkommt und das natürliche Wohlbefinden unterstützt. Der aus dem Nektar der Südseemyrte gewonnene Honig schmeckt besonders lecker und aromatisch ist die ideale Süße für warme Getränke und Smoothies. Auch hinsichtlich der Wirkung von Manuka Honig für das Immunsystem haben Forscher der Universität in Southampton Belege finden können, über die wir hier aus rechtlichen Gründen leider nichts sagen dürfen.

Du möchtest mehr über unsere Produkte und das Thema bewusste Ernährung erfahren und regelmäßig neue Rezeptideen erhalten? Dann melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten

10% Willkommensrabatt!

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vom-achterhof.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@vom-achterhof.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf