Rezept

Tzatziki vom Achterhof

Cremig und herrlich erfrischend – Tzatziki gilt aus gutem Grund als bekannteste kulinarische Kreation aus Griechenland. Dabei Könnt ihr den Joghurt-Dip mit unserer Tzatziki Dip Gewürzmischung ganz einfach selber nachmachen und als leckere Beilage zu Fleisch, Brot und Pommes genießen.

Zubereitungszeit:
10 min
Schwierigkeit:
leicht

Zutaten:

Für 4 Personen

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Den Joghurt über Nacht (ca. 12-18 Stunden) in ein Tuch geben. Das Tuch aufhängen oder in ein Sieb geben und die Flüssigkeit abtropfen lassen. Die flüssige Molke auffangen und bereithalten.
  2. Knoblauch im Ganzen mit der Schale schneiden. Gurke waschen und längs halbieren. Das Kerngehäuse entfernen und den Rest der Gurke reiben. Gurkenraspel in einem Küchentuch auspressen.
  3. Knoblauch, Gurkenraspel, Olivenöl und Joghurt mischen und mit Salz und Limettensaft nach Belieben würzen. Falls das Tzatziki zu fest ist, etwas von der bereitgehaltenen Molke wieder hinzufügen. Mit einem Spritzer Olivenöl und Pfeffer oben drauf anrichten.

Tags:

Du möchtest mehr über unsere Produkte und das Thema bewusste Ernährung erfahren und regelmäßig neue Rezeptideen erhalten? Dann melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten

10% Willkommensrabatt!

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vom-achterhof.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@vom-achterhof.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf