Rezept

Gebrannte Mandeln wie vom Weihnachtsmarkt

Wer liebt sie nicht, die gebrannten Mandeln vom Weihnachtsmarkt. Diese Leckerei kannst du dir mit wenigen Zutaten auch ganz schnell zu Hause zubereiten Wir verraten dir wie! Tipp: Hübsch verpackt in Weckgläschen oder Papiertüten eignen sich die selbstgemachten gebrannten Mandeln auch hervorragen zum Verschenken!

Zubereitungszeit:
15 min
Schwierigkeit:
leicht

Zutaten:

Für 1-2 Portionen

Zubereitung:

  1. Rohrohrzucker, Vanillezucker und Ceylon Zimt in eine Edelstahlpfanne geben und etwas mischen, das Wasser zugeben und ohne umrühren zum Kochen bringen.
  2. Die Mandeln dazugeben und unter ständigem Rühren auf hoher Stufe weiter kochen, bis der Zucker trocken wird.
  3. Dann die Temperatur auf mittlere Stufe stellen und so lange rühren, bis der Zucker leicht zu schmelzen beginnt und die Mandeln etwas glänzen.
  4. Dann die Mandeln auf ein Backblech schütten, mit zwei Gabeln auseinander ziehen und abkühlen lassen.

Du möchtest mehr über unsere Produkte und das Thema bewusste Ernährung erfahren und regelmäßig neue Rezeptideen erhalten? Dann melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten

10% Willkommensrabatt!

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vom-achterhof.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@vom-achterhof.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf