Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Kurkuma Kapseln BIO Kurkuma Kapseln BIO
ab 14,95 € *
Inhalt: 129.6 Gramm (11,54 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Ashwagandha Pulver Bio Ashwagandha Pulver BIO
ab 11,95 € *
Inhalt: 250 Gramm (47,80 € * / 1000 Gramm)
Kräutertee lose Ayuveda Tee Frauentee Ayurveda Frauentee
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
TIPP!
Triphala Kapseln Bio Triphala Kapseln BIO 160 Stück
15,95 € *
Inhalt: 99.2 Gramm (16,08 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Bockshornklee Kapseln Bio Bockshornklee Kapseln BIO 160 Stück
14,95 € *
Inhalt: 99.2 Gramm (15,07 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Ashwagandha Kapseln Bio Ashwagandha Kapseln BIO 150 Kapseln
17,95 € *
Inhalt: 93 Gramm (19,30 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Ingwerkapseln Bio Dosierung Ingwer Kapseln BIO 160 Stück
14,95 € *
Inhalt: 99.2 Gramm (15,07 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Shatavari Kapseln BIO 160 Stück Shatavari Kapseln BIO 160 Stück
15,95 € *
Inhalt: 99.2 Gramm (16,08 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Shatavari Pulver Bio Shatavari Pulver BIO
ab 7,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (79,50 € * / 1000 Gramm)
TIPP!
Tulsi Tee Bio Tulsi Tee Bio Tulsikraut
ab 5,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (59,50 € * / 1000 Gramm)
Kräutertee lose Ayuveda Tee Männertee Ayurveda Männertee
ab 4,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (49,50 € * / 1000 Gramm)
TIPP!
Flohsamenschalen Bio Flohsamenschalen BIO
ab 6,95 € *
Inhalt: 200 Gramm (34,75 € * / 1000 Gramm)
TIPP!
Triphala Pulver Bio Triphala Pulver BIO
ab 6,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (69,50 € * / 1000 Gramm)
TIPP!
Flohsenschalen Kapseln Bio Flohsamenschalen Kapseln BIO
16,95 € *
Inhalt: 147.6 Gramm (11,48 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Moringa Kapseln Bio Moringa Kapseln Bio
15,95 € *
Inhalt: 93 Gramm (17,15 € * / 100 Gramm)
Moringa Pulver Bio Moringa Pulver
ab 9,95 € *
Inhalt: 250 Gramm (39,80 € * / 1000 Gramm)
Gotu Kola Wassernabel Gotu Kola - Wassernabelkraut
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
TIPP!
Gotu Kola Wassernabelkraut Pulver Bio Gotu Kola Pulver BIO
ab 5,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (59,50 € * / 1000 Gramm)
TIPP!
Brahmi Kapseln Bio Brahmi Kapseln BIO 160 Stück
15,95 € *
Inhalt: 99.2 Gramm (16,08 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Brahmi Pulver Bio Brahmi Pulver BIO
ab 9,95 € *
Inhalt: 250 Gramm (39,80 € * / 1000 Gramm)

Ayur… was?

Ayurveda, dessen Bedeutung sich aus zwei Worten zusammensetzt, zum einen „Veda“, zu Deutsch Wissen und „Ayur“, was übersetzt „Leben“ bedeutet. Im Ganzen bedeutet Ayurveda also, das Wissen vom Leben. Und dieses Wissen wurde schon vor vielen Tausend Jahren in Indien gelehrt und hält sich dort bis heute ungebrochen. Die ayurvedische Lehre betrachtet den Menschen ganzheitlich, als Einheit von Geist und Seele. Auch nach Europa haben es die traditionellen Lehren mittlerweile geschafft und folglich kommen auch die ayurvedischen Gewürze mehr und mehr ins Gespräch. Grundprinzip im Ayurveda ist es, die Pflanzenwelt für die menschliche Balance einzusetzen. In der Praxis funktioniert die ayurvedische Lehre ganz einfach, denn die Pflanzen müssen nicht frisch, sondern können problemlos getrocknet verwendet werden. Genau das ermöglicht es uns, auch in unseren Breiten, Ayurveda selbst zu entdecken und aus diesem uralten Schatz, Wissen zu schöpfen.

Grundprinzipien der ayurvedischen Lehren

Jeder Mensch wird in den uralten indischen Lehren einem bestimmten Ayurveda-Typen zugeordnet oder trägt unterschiedlich große Anteile dieser drei Typen in sich. Diese entsprechen verschiedenen Kräften, die jeden Menschen durchdringen sollen. Vata steht für das Nervensystem, die Beweglichkeit, für unsere Atmung und alle Bewegungsabläufe im Körper. Pitta als zweite Kraft umfasst den Stoffwechsel und die Emotionen. Kapha als drittes Element umschließt die Kraft, Ausdauer und Stabilität des Körpers. Diese drei Kräfte sind bei jedem Menschen individuell gewichtet.

Dabei setzt die ayurvedische Lehre auf einen vermeintlichen Widerspruch. Denn ein Gleichgewicht dieser Kräfte soll wieder hergestellt werden, indem einem Anteil, der zu stark vorhanden ist, ein anderer entgegengesetzt wird. Das Prinzip ist das der ausgleichenden Partner, die sich gegenseitig ausbalancieren und verhindern, dass eine Seite zu stark und eine andere zu schwach ist. Ayurveda bedeutet am Ende immer, das Gleichgewicht zu finden.

Ins Gleichgewicht kommen

Jedes Kraut steht für sich und soll laut den ayurvedischen Lehren die drei Komponenten Vata, Pitta und Kapha entweder fördern oder mildern. Jedes Kraut ist eine Einladung, sich selbst neue Horizonte zu eröffnen und neue Wege zu gehen. Neben den Gewürzen und Kräutern, empfiehlt die ayurvedische Lebensweise auch Yoga, Meditation, und ayurvedische Massagen. Vor allem eine ausgewogene Ernährung nimmt in der Lehre des Ayurveda eine zentrale Rolle ein. Also vielseitige natürliche Möglichkeiten, wie sie die Lehrmeister des Ayurveda seit Jahrtausenden nutzen. Wir vom Achterhof möchten dir ermöglichen, dieser Einladung zu folgen und liefern dir Ayurveda-Kräuter und Gewürze höchster Qualität, ohne künstliche Zusätze und zu 100 % natürlich.

Ayur… was? Ayurveda, dessen Bedeutung sich aus zwei Worten zusammensetzt, zum einen „Veda“, zu Deutsch Wissen und „Ayur“, was übersetzt „Leben“ bedeutet. Im Ganzen bedeutet Ayurveda also, das... mehr erfahren »
Fenster schließen

Ayur… was?

Ayurveda, dessen Bedeutung sich aus zwei Worten zusammensetzt, zum einen „Veda“, zu Deutsch Wissen und „Ayur“, was übersetzt „Leben“ bedeutet. Im Ganzen bedeutet Ayurveda also, das Wissen vom Leben. Und dieses Wissen wurde schon vor vielen Tausend Jahren in Indien gelehrt und hält sich dort bis heute ungebrochen. Die ayurvedische Lehre betrachtet den Menschen ganzheitlich, als Einheit von Geist und Seele. Auch nach Europa haben es die traditionellen Lehren mittlerweile geschafft und folglich kommen auch die ayurvedischen Gewürze mehr und mehr ins Gespräch. Grundprinzip im Ayurveda ist es, die Pflanzenwelt für die menschliche Balance einzusetzen. In der Praxis funktioniert die ayurvedische Lehre ganz einfach, denn die Pflanzen müssen nicht frisch, sondern können problemlos getrocknet verwendet werden. Genau das ermöglicht es uns, auch in unseren Breiten, Ayurveda selbst zu entdecken und aus diesem uralten Schatz, Wissen zu schöpfen.

Grundprinzipien der ayurvedischen Lehren

Jeder Mensch wird in den uralten indischen Lehren einem bestimmten Ayurveda-Typen zugeordnet oder trägt unterschiedlich große Anteile dieser drei Typen in sich. Diese entsprechen verschiedenen Kräften, die jeden Menschen durchdringen sollen. Vata steht für das Nervensystem, die Beweglichkeit, für unsere Atmung und alle Bewegungsabläufe im Körper. Pitta als zweite Kraft umfasst den Stoffwechsel und die Emotionen. Kapha als drittes Element umschließt die Kraft, Ausdauer und Stabilität des Körpers. Diese drei Kräfte sind bei jedem Menschen individuell gewichtet.

Dabei setzt die ayurvedische Lehre auf einen vermeintlichen Widerspruch. Denn ein Gleichgewicht dieser Kräfte soll wieder hergestellt werden, indem einem Anteil, der zu stark vorhanden ist, ein anderer entgegengesetzt wird. Das Prinzip ist das der ausgleichenden Partner, die sich gegenseitig ausbalancieren und verhindern, dass eine Seite zu stark und eine andere zu schwach ist. Ayurveda bedeutet am Ende immer, das Gleichgewicht zu finden.

Ins Gleichgewicht kommen

Jedes Kraut steht für sich und soll laut den ayurvedischen Lehren die drei Komponenten Vata, Pitta und Kapha entweder fördern oder mildern. Jedes Kraut ist eine Einladung, sich selbst neue Horizonte zu eröffnen und neue Wege zu gehen. Neben den Gewürzen und Kräutern, empfiehlt die ayurvedische Lebensweise auch Yoga, Meditation, und ayurvedische Massagen. Vor allem eine ausgewogene Ernährung nimmt in der Lehre des Ayurveda eine zentrale Rolle ein. Also vielseitige natürliche Möglichkeiten, wie sie die Lehrmeister des Ayurveda seit Jahrtausenden nutzen. Wir vom Achterhof möchten dir ermöglichen, dieser Einladung zu folgen und liefern dir Ayurveda-Kräuter und Gewürze höchster Qualität, ohne künstliche Zusätze und zu 100 % natürlich.

Zuletzt angesehen