Startseite | Tag Archive: Kartoffelgratin

Tag Archive: Kartoffelgratin

Kartoffelgratin-Rezept für den Herbst

« Sahnig krosse Köstlichkeit » Obendrauf ist es leicht knusprig, innen heiß und cremig sowie zart schmelzend – neudeutsch würde man sagen: Eben echtes Soulfood! Und eigentlich ist ein leckeres Kartoffelgratin viel zu schade, um nur als Beilage für ein Hauptgericht zu dienen. Gerade im Herbst gibt es wunderbare Kartoffelsorten für Aufläufe. Mit unseren Rezepten wird das Gratin zum Hauptdarsteller. Die Kartoffel – mehlig oder …

Weiterlesen »

Kräuter der Provence

« Mediterrane Würze aus dem Süden Frankreichs » Französische Gewürze sind immer raffiniert und allein der Name weckt Assoziationen: Kräuter der Provence oder Herbes de Provence. Da fühlt man sich doch schon ein paar Kilometer südlicher, wenn man sich nur den Namen auf der Zunge zergehen lässt. Die Zikaden zirpen in der Sonne, die Luft ist erfüllt vom Duft der Kräuter, die hier in der …

Weiterlesen »

Entrecote braten

« Das besondere Steak für echte Gourmets » Liebhaber von Rindfleisch und gehobener Küche werden früher oder später das Entrecote kennenlernen. Der Begriff kommt aus dem Französischen und bedeutet „zwischen den Rippen“. Im Deutschen würde man dieses als Zwischenstück oder als Hochrippe beziehungsweise als hohe Rippe bezeichnen. Es ähnelt dem englischen Rib-Eye-Steak und befindet sich zwischen Nacken und Roastbeef. Das Zwischenstück hat normalerweise ein Gewicht …

Weiterlesen »

Muskat Gewürz – Muskatnuss oder Muskatblüte?

« Aromatisch, kräftig, köstlich… » Muskatnuss und Muskatblüte, wie Macis auch genannt wird, stammen beide vom Muskatnussbaum ab und unterscheiden sie sich in Aroma und Geruch. Die Nuss ist kräftig, würzig und ihr Geschmack ist fast leicht brennend mit dem Hauch einer Bitternote. Sie wird als wärmendes Gewürz bezeichnet. Muskatblüte dagegen weist feinere und mildere Nuancen auf, fast mit einem süßlichen Beiklang. Trotz der Unterschiede …

Weiterlesen »