must haves für deine Küche:
Ceylon OP Highgrown Ceylon OP Highgrown
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Ceylon OP Pettiagalla Ceylon OP Pettiagalla
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Ceylon OP Kenilworth Ceylon OP Kenilworth
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Ceylon FP St. James Ceylon FP St. James
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Ceylon OP Sarnia Ceylon OP Sarnia
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Filter schließen
  •  
Ceylon OP Sarnia Ceylon OP Sarnia
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Ceylon OP Pettiagalla Ceylon OP Pettiagalla
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Ceylon OP Highgrown Ceylon OP Highgrown
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Ceylon FP St. James Ceylon FP St. James
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Ceylon OP Kenilworth Ceylon OP Kenilworth
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)

Schwarzer Tee Ceylon: Spezialitäten aus luftiger Höhe

Sri Lanka, wie das ehemalige Ceylon heute heißt, gehört zu den größten Teeproduzenten der Welt und bringt eine Vielzahl an erlesenen Genüssen hervor, die sich durch unvergleichliche Qualität auszeichnen. Eigentlich erstaunlich, bedenkt man, dass die Insel, die seit 1972 als die Republik Sri Lanka auf der Karte zu finden ist, eine vergleichsweise junge Geschichte im Teeanbau hat – gerade mal seit 150 Jahren wird dieser betrieben. Davor wurde vornehmlich Kaffee produziert. Doch konnte sich Ceylon Tee schnell einen exzellenten Ruf rund um die Welt erwerben, sodass er noch immer unter seinem ursprünglichen Namen bekannt ist. Der Geschmack des Ceylon Tees ist sehr frisch, angenehm herb und erinnert leicht an Zitrusfrüchte. Insgesamt kommen aus Sri Lanka sehr robuste und widerstandsfähige Teesorten. Willst auch du den köstlichen Schwarztee probieren, dann bist du beim Achterhof genau richtig. Ebenso zu empfehlen ist schwarzer Tee aus Indien oder China. Viel Abwechslung bieten zudem unsere aromatisierten Varianten.

Hoher Genuss – das darf wörtlich genommen werden

Schwarztee wird in Sri Lanka auf verschiedenen Höhen angebaut. Die unterschiedlichen geologischen Begebenheiten und klimatischen Bedingungen sorgen dafür, dass er sich äußerst vielfältig in seinen Geschmacksnoten zeigt. Kein schwarzer Tee aus Ceylon gleicht dem anderen und wenn du selbst alle Sorten durchprobierst, die wir im Onlineshop bereithalten, dann wirst du die exquisite Vielfalt erkennen – und den Unterschied zu den herkömmlichen Produkten aus dem Supermarkt.

Die begehrten Erzeugnisse finden sich im Hochland des tropischen Inselstaates, wobei hier besonders die Regionen Dimbula, Uva und Nuwara Eliya herausstechen. Probiere beispielsweise unseren kräftigen Ceylon OP Highgrown. Der Name ist Programm: Nicht nur der Ursprung liegt mit Höhen von bis zu 2300 Metern geographisch weit oben. Auch der Geschmack führt dich in ungeahnte Höhen. Er ist leicht malzig und sehr würzig. Ein echtes Muss für jeden Ceylon Liebhaber. Eine mildere Variante ist der OP Pettiagalla. Das ist ein schwarzer Tee, der vor allem sanfte Noten anschlägt und ebenso eine gute Basis für deinen Eistee ist. Würzig, erdig und vollmundig ist hingegen der OP Kenilworth. Natürlich bieten wir noch viele weitere Sorten und jede begeistert mit ihren ganz eigenen Noten. Wenn du Schwarztee liebst, dann musst du sie einfach probieren.

Ceylon Tee kaufst du online ganz einfach vom Achterhof

Schwarzer Tee aus Sri Lanka ist ein Genuss, den du dir nicht entgehen lassen darfst. Er ist vielseitig und zurecht steht er noch immer synonym für hohe Teekunst. Halte dich also nicht länger damit auf und suche ewig den Supermarkt nach den herkömmlichen Geschmäckern ab. Bei uns erhältst du nur Spitzenqualität – zu guten Preisen und ganz einfach mit wenigen Mausklicks.

Sri Lanka, wie das ehemalige Ceylon heute heißt, gehört zu den größten Teeproduzenten der Welt und bringt eine Vielzahl an erlesenen Genüssen hervor, die sich durch unvergleichliche Qualität... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schwarzer Tee Ceylon: Spezialitäten aus luftiger Höhe

Sri Lanka, wie das ehemalige Ceylon heute heißt, gehört zu den größten Teeproduzenten der Welt und bringt eine Vielzahl an erlesenen Genüssen hervor, die sich durch unvergleichliche Qualität auszeichnen. Eigentlich erstaunlich, bedenkt man, dass die Insel, die seit 1972 als die Republik Sri Lanka auf der Karte zu finden ist, eine vergleichsweise junge Geschichte im Teeanbau hat – gerade mal seit 150 Jahren wird dieser betrieben. Davor wurde vornehmlich Kaffee produziert. Doch konnte sich Ceylon Tee schnell einen exzellenten Ruf rund um die Welt erwerben, sodass er noch immer unter seinem ursprünglichen Namen bekannt ist. Der Geschmack des Ceylon Tees ist sehr frisch, angenehm herb und erinnert leicht an Zitrusfrüchte. Insgesamt kommen aus Sri Lanka sehr robuste und widerstandsfähige Teesorten. Willst auch du den köstlichen Schwarztee probieren, dann bist du beim Achterhof genau richtig. Ebenso zu empfehlen ist schwarzer Tee aus Indien oder China. Viel Abwechslung bieten zudem unsere aromatisierten Varianten.

Hoher Genuss – das darf wörtlich genommen werden

Schwarztee wird in Sri Lanka auf verschiedenen Höhen angebaut. Die unterschiedlichen geologischen Begebenheiten und klimatischen Bedingungen sorgen dafür, dass er sich äußerst vielfältig in seinen Geschmacksnoten zeigt. Kein schwarzer Tee aus Ceylon gleicht dem anderen und wenn du selbst alle Sorten durchprobierst, die wir im Onlineshop bereithalten, dann wirst du die exquisite Vielfalt erkennen – und den Unterschied zu den herkömmlichen Produkten aus dem Supermarkt.

Die begehrten Erzeugnisse finden sich im Hochland des tropischen Inselstaates, wobei hier besonders die Regionen Dimbula, Uva und Nuwara Eliya herausstechen. Probiere beispielsweise unseren kräftigen Ceylon OP Highgrown. Der Name ist Programm: Nicht nur der Ursprung liegt mit Höhen von bis zu 2300 Metern geographisch weit oben. Auch der Geschmack führt dich in ungeahnte Höhen. Er ist leicht malzig und sehr würzig. Ein echtes Muss für jeden Ceylon Liebhaber. Eine mildere Variante ist der OP Pettiagalla. Das ist ein schwarzer Tee, der vor allem sanfte Noten anschlägt und ebenso eine gute Basis für deinen Eistee ist. Würzig, erdig und vollmundig ist hingegen der OP Kenilworth. Natürlich bieten wir noch viele weitere Sorten und jede begeistert mit ihren ganz eigenen Noten. Wenn du Schwarztee liebst, dann musst du sie einfach probieren.

Ceylon Tee kaufst du online ganz einfach vom Achterhof

Schwarzer Tee aus Sri Lanka ist ein Genuss, den du dir nicht entgehen lassen darfst. Er ist vielseitig und zurecht steht er noch immer synonym für hohe Teekunst. Halte dich also nicht länger damit auf und suche ewig den Supermarkt nach den herkömmlichen Geschmäckern ab. Bei uns erhältst du nur Spitzenqualität – zu guten Preisen und ganz einfach mit wenigen Mausklicks.

Zuletzt angesehen