must haves für deine Küche:
Formosa Oolong Tee Formosa Oolong
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Formosa Fancy Oolong Tee Formosa Fancy Oolong Tee
ab 12,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (129,50 € * / 1000 Gramm)
Formosa Oolong Butterfly Formosa Oolong Butterfly
ab 9,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (99,50 € * / 1000 Gramm)
Filter schließen
  •  
Formosa Fancy Oolong Tee Formosa Fancy Oolong Tee
ab 12,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (129,50 € * / 1000 Gramm)
Formosa Oolong Tee Formosa Oolong
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Formosa Oolong Butterfly Formosa Oolong Butterfly
ab 9,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (99,50 € * / 1000 Gramm)

Oolong Tee kaufen: Entdecke die Aromen aus dem Reich der Mitte

China ist bekannt dafür, eine reichhaltige und traditionsreiche Teekultur zu pflegen. Ein besonderes Kleinod aus dem Reich der Mitte ist der Oolong, der der ideale Kompromiss zwischen grünem und schwarzem Tee ist. Das Wort Oolong kommt aus dem Chinesischen und bedeutet schwarzer Drache. Hier lässt sich bereits die Farbe der Teeblätter erahnen, die sich vor allem in schwarz-braunen Tönen präsentieren. Kenner bezeichnen gerade diese Sorte häufig als „Champagner der Tees“. Den Ursprung hat diese Teepflanze im Wuyi Gebirge. Heute wird sie in weiten Teilen Chinas angebaut, aber auch in Taiwan ist sie zu finden. Letztere ist unter dem Namen Formosa bekannt, was sich vom früheren Namen des Landes ableitet.

Ein ganz besonderes Genussgetränk

Ihre schwarze Farbgebung erhält diese Teesorte dadurch, dass für den komplexen Herstellungsprozess ältere Blätter verwendet werden, die von vornherein eine dunkle Färbung aufweisen. Grüner Tee wird nur kurz an der Luft getrocknet, während schwarzer Tee vollständig fermentiert wird. Oolong schlägt einen Mittelweg ein und wird nur halbfermentiert. Er bewegt sich geschmacklich zwischen herbem Grüntee und der würzigen schwarzen Variante. Je nach Fermentationsdauer variiert das Aroma und erhält unterschiedliche Nuancen. Insgesamt ist diese Teesorte angenehm mild, hat aber durchaus Biss und eine köstlich frische Note.

Zusätzlich kann das Aroma durch die Ziehzeit und Wassertemperatur beeinflusst werden. Außerdem können die Blätter für mehre Aufgüsse verwendet werden, hierbei ändert sich das Aroma auch von Aufguss zu Aufguss und der Koffeingehalt wird ebenfalls gesenkt. Die Ziehdauer sollte dabei mit jedem Aufguss etwas länger sein als beim vorhergehenden.

Von blumig süß bis würzig – entdecke das weitreichende Geschmacksspektrum

Es ist eine spannende Entdeckungsreise, Oolong einmal auszuprobieren, denn die Aromenvielfalt ist beeindruckend und weiß zu begeistern. Die vorzüglichen Varianten, die wir dir im Achterhof anbieten werden dich erfreuen und eröffnen dir neue Möglichkeiten des Genusses. Würzig, blumig und dabei sehr mild gibt sich der Formosa Oolong, der im taiwanesischen Hochland angebaut wird. Der Formosa Butterfly hingegen erfreut mit seiner Schwarzteenote, die mit angenehmer Süße und dem leicht brotigen Einschlag eine vorzügliche Komposition erlesenen Geschmackes bietet. Eine ganz besondere Spezialität ist der Formosa Fancy. Bereits seine Optik sticht hervor, denn unter den sorgfältig verarbeiteten Teeblättern wurden silbrige nicht fermentierte Blätter gemischt, die dem Heißgetränk eine gewisse Sanftheit verleihen. Der Geschmack gibt sich harmonisch blumig und entzückt jeden Kenner.

Exquisiten Oolong Tee kaufst du online ganz einfach vom Achterhof

Wenn du auf der Suche nach neuen Köstlichkeiten aus dem Reich der Mitte bist, dann solltest du den Tee aus unserem Sortiment kaufen! Unsere Produkte sind vielseitig im Geschmack und zu guten Preisen erhältlich. Natürlich erhältst du bei uns ebenso viele weitere Sorten. Bestelle mit wenigen Klicks deine Favoriten und entdecke, was hoher Genuss wirklich bedeutet.

China ist bekannt dafür, eine reichhaltige und traditionsreiche Teekultur zu pflegen. Ein besonderes Kleinod aus dem Reich der Mitte ist der Oolong, der der ideale Kompromiss zwischen grünem und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Oolong Tee kaufen: Entdecke die Aromen aus dem Reich der Mitte

China ist bekannt dafür, eine reichhaltige und traditionsreiche Teekultur zu pflegen. Ein besonderes Kleinod aus dem Reich der Mitte ist der Oolong, der der ideale Kompromiss zwischen grünem und schwarzem Tee ist. Das Wort Oolong kommt aus dem Chinesischen und bedeutet schwarzer Drache. Hier lässt sich bereits die Farbe der Teeblätter erahnen, die sich vor allem in schwarz-braunen Tönen präsentieren. Kenner bezeichnen gerade diese Sorte häufig als „Champagner der Tees“. Den Ursprung hat diese Teepflanze im Wuyi Gebirge. Heute wird sie in weiten Teilen Chinas angebaut, aber auch in Taiwan ist sie zu finden. Letztere ist unter dem Namen Formosa bekannt, was sich vom früheren Namen des Landes ableitet.

Ein ganz besonderes Genussgetränk

Ihre schwarze Farbgebung erhält diese Teesorte dadurch, dass für den komplexen Herstellungsprozess ältere Blätter verwendet werden, die von vornherein eine dunkle Färbung aufweisen. Grüner Tee wird nur kurz an der Luft getrocknet, während schwarzer Tee vollständig fermentiert wird. Oolong schlägt einen Mittelweg ein und wird nur halbfermentiert. Er bewegt sich geschmacklich zwischen herbem Grüntee und der würzigen schwarzen Variante. Je nach Fermentationsdauer variiert das Aroma und erhält unterschiedliche Nuancen. Insgesamt ist diese Teesorte angenehm mild, hat aber durchaus Biss und eine köstlich frische Note.

Zusätzlich kann das Aroma durch die Ziehzeit und Wassertemperatur beeinflusst werden. Außerdem können die Blätter für mehre Aufgüsse verwendet werden, hierbei ändert sich das Aroma auch von Aufguss zu Aufguss und der Koffeingehalt wird ebenfalls gesenkt. Die Ziehdauer sollte dabei mit jedem Aufguss etwas länger sein als beim vorhergehenden.

Von blumig süß bis würzig – entdecke das weitreichende Geschmacksspektrum

Es ist eine spannende Entdeckungsreise, Oolong einmal auszuprobieren, denn die Aromenvielfalt ist beeindruckend und weiß zu begeistern. Die vorzüglichen Varianten, die wir dir im Achterhof anbieten werden dich erfreuen und eröffnen dir neue Möglichkeiten des Genusses. Würzig, blumig und dabei sehr mild gibt sich der Formosa Oolong, der im taiwanesischen Hochland angebaut wird. Der Formosa Butterfly hingegen erfreut mit seiner Schwarzteenote, die mit angenehmer Süße und dem leicht brotigen Einschlag eine vorzügliche Komposition erlesenen Geschmackes bietet. Eine ganz besondere Spezialität ist der Formosa Fancy. Bereits seine Optik sticht hervor, denn unter den sorgfältig verarbeiteten Teeblättern wurden silbrige nicht fermentierte Blätter gemischt, die dem Heißgetränk eine gewisse Sanftheit verleihen. Der Geschmack gibt sich harmonisch blumig und entzückt jeden Kenner.

Exquisiten Oolong Tee kaufst du online ganz einfach vom Achterhof

Wenn du auf der Suche nach neuen Köstlichkeiten aus dem Reich der Mitte bist, dann solltest du den Tee aus unserem Sortiment kaufen! Unsere Produkte sind vielseitig im Geschmack und zu guten Preisen erhältlich. Natürlich erhältst du bei uns ebenso viele weitere Sorten. Bestelle mit wenigen Klicks deine Favoriten und entdecke, was hoher Genuss wirklich bedeutet.

Zuletzt angesehen