Nüsse & Samen

Nüsse & Samen

Nüsse, Samen und Kerne sind der optimale gesunde Snack, schmecken knackig lecker und können in geschälter Form ohne weiteren Aufwand schnell verspeist werden. Doch nicht nur als purer Snack, sondern auch beim Kochen und Backen glänzen sie, denn sie verfeinern jede Speise, von Kuchen über Salat bis hin zu Nudeln. Neben dem Knabberspaß-Faktor, überzeugen Nüsse und Samen auch mit ihren Nährstoffen, denn sie sind zwar fett- und kalorienreich, enthalten aber ungesättigte Fettsäuren, wertvolles Eiweiß, Ballaststoffe, Mineralien sowie Vitamine. Sie gehören somit zu den konzentriertesten Lebensmitteln.

Die Vielfalt von Schalenobst

Der Sammelbegriff für Nüsse, Samen und Kerne wird als Schalenobst bezeichnet, da sie ein leckeres, essbares “Inneres” haben, deren Schale, beziehungsweise Fruchtwand aber nicht essbar ist. Auch bei den Einzelbegriffen “Nuss” und “Samen” muss man genauer hinschauen. Beispielsweise gehören zu den “echten Nüssen” Walnüsse, Haselnüsse, Macadamianüsse und Maroni. Dabei gehören Mandeln, Cashews, Paranüsse, Pistazien und auch Pecannüsse zu den Samen.

Der relevante Unterscheidungsfaktor der Begriffe, bezieht sich hierbei auf die Fruchtwand. Die Nüsse haben drei miteinander verholzte Schichten der Fruchtwand, welche einen einzigen Samenkern, sprich die Nuss, umschließen. Bei den Samen ist nur die innerste Fruchtwand verholzt und der Kern wird von außen von einer weichen Hülle umgeben.

Der Begriff Schalenobst umschließt jedoch auch Steinfrüchte, wozu beispielsweise Mandeln aber auch Kokosnüsse zählen, oder auch ungenießbare Nüsse, wie Bucheckern oder Eicheln.

Nüsse werden zumeist zwischen Oktober und Dezember geerntet. Da man sie aber genau wie die Samen gut lagern kann, ist eine große Vielfalt von Schalenobst das ganze Jahr über bei uns im Supermarkt zu finden. Doch nicht nur die Auswahl ist vielfältig, sondern auch die Anwendungsmöglichkeiten. Beispielsweise sind Cashewkerne das ideale, knusprige Topping für Salate, wobei die Erdnuss sehr beliebt bei der Zubereitung von Erdnussbutter oder Erdnussmus ist.

Nüsse & Samen für eine ausgewogene Ernährung

Ob für einen sportlichen Lebensstil, bei einer Diät oder anderem - Nüsse und Samen sind essenziell für eine ausgewogene Ernährung. Zum einen da der hohe Fettgehalt zum Großteil aus sogenannten “gesunden” Fetten, beziehungsweise ungesättigten Fettsäuren besteht, welche der menschliche Körper zur Verarbeitung von bestimmten Vitaminen nutzt. Fett macht als nicht automatisch gleich fett, sondern ist auch notwendig für deinen Körper.

Zum anderen ist auch der Eiweißgehalt der Nüsse und Samen nicht zu missachten. Vor allem für Sportler ist er daher ein wichtiger Proteinlieferant und verfügen zusätzlich über eine ausgewogene Mischung an Vitaminen und Mineralstoffen. Damit sind sie auch bei einer vegetarischen und vor allem veganen Ernährung wichtig, da anstelle von Fleisch, Fisch oder Eiern zu Hülsenfrüchten, Nüssen und Samen gegriffen wird, um somit eine ausgewogene und gesunde Ernährung zu garantieren.

Wer jedoch sein Gewicht reduzieren will, sollte es bei der Faustregel: eine Hand voll Nüsse pro Tag belassen, da Schalenobst zwar gesund ist, aber auch viele Kalorien haben. Dennoch sind “gesunde” Kalorien besser als “schlechte”. Daher greife abends vor dem Fernseher lieber nach ein paar Erdnüssen, anstelle von Chips oder Schokolade.

Des Weiteren sollte bei dem Kauf von Nüssen, Samen oder Nussmischungen darauf geachtet werden, dass diese möglichst ohne Zusatzstoffe und nur begrenzt mit Salz oder im gerösteten Zustand gekauft werden. Denn das Rösten sorgt dafür, dass beim Erhitzen viele wertvolle Fettsäuren und Vitamine verloren gehen und eine zu hohe Menge an Kochsalz pro Tag kann, wie allgemeinhin bekannt ist, zu Bluthochdruck führen. Daher verzichte lieber auf Schnickschnack und kaufe hochwertige Nüsse im reinen Naturformat.

Nüsse & Samen – Das gewisse Etwas in jeder Küche Nüsse & Samen – Das gewisse Etwas in jeder Küche

Wie bereits erwähnt, sind Nüsse und Samen der gesunde Snack für Zwischendurch. Ob Kürbiskerne, Mandeln, Walnüsse oder Pistazien, die knackigen Bissen sind die optimale Alternative zu ungesunden Snacks, wie Schokolade, Gummibärchen oder Chips. Greife zu unserer fertigen Studentenfutter-Mischung oder stelle dir dein eigenes Nuss-Samen-Paket zusammen. Denn das Schalenobst vom Achterhof kommt ganz ohne künstliche Zusatzstoffe, für den reinen Geschmack der Natur in bester Qualität.

Doch nicht nur der pure Knabberspaß ist möglich, da sich Nüsse und Samen auch optimal in die raffinierte Küche oder die kreative Backstube einbinden lässt. Hier sind ein paar Inspirationen für die Vielseitigkeit der knackigen Nüsse und Samen.

Veganes Bananenbrot
Das Bananenbrot ist momentan in aller Munde und das nicht ohne Grund, denn es ist unglaublich lecker, saftig und vegan. Die Hauptzutaten bestehen hierbei aus reifen Bananen, Haferflocken, veganer Milch, Ahornsirup und einer Prise Zimt. Für das knusprige Erlebnis sorgen Walnüsse und Cashewnüsse, die dem weichen und saftigen Kuchen das gewisse Etwas geben.

Nuss-Bolognese Sauce
Spaghetti Bolognese liebt wohl jeder. Und diese vegane Alternative aus Nüssen und Tomaten ist etwas ganz Besonderes. Hacke dafür ganz einfach die Nüsse klein, röste sie kurz an, gebe klein geschnittene Tomaten, Zwiebeln, Kräuter und Knoblauch dazu und lasse alles für 15 Minuten köcheln. Gegebenfalls kannst du die Sauce noch mit etwas Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Chili nachwürzen und erneut für 10 Minuten köcheln lassen. Bei der Wahl der Nüsse sind dir keine Grenzen gesetzt, ob Walnüsse, ein paar Mandeln, oder mit Macadamianüssen, Cashews und Paranüssen.

Hanfsamen-Chia Overnight Porridge
Overnight Oats sind ein leckeres und nahrhaftes Frühstück, bei welchem Haferflocken am Abend zuvor mit Milch oder Milchalternativen angereichert werden und somit am nächsten Morgen eine breiige, weiche Konsistenz haben. Versuche dieses leckere Frühstück anstelle der Haferflocken doch mal mit Hanfsamen und Chiasamen, gebe etwas Mandelmilch sowie etwas Honig dazu und stelle die Mischung über Nacht in den Kühlschrank. Toppe deinen Hanfsamen-Chia Overnight Porridge am Morgen noch mit Bananen, Himbeeren, Mandeln und etwas Mandelmus und fertig ist dein Frühstück.

Du möchtest mehr über unsere Produkte und das Thema bewusste Ernährung erfahren und regelmäßig neue Rezeptideen erhalten? Dann melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten

10% Willkommensrabatt!

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vom-achterhof.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@vom-achterhof.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf