Hopfenzapfen ganz:

Hopfen
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht

  • K1001041
Hopfenzapfen als Heil- und Würzpflanze im Frühmittelalter und heute Schon in der Antike galt... mehr

Hopfenzapfen als Heil- und Würzpflanze im Frühmittelalter und heute

Schon in der Antike galt der Hopfen als Heilpflanze, die den Appetit anregt, sowie Körper und Geist beruhigt. Mönche schworen auf den Hopfen, da ihm eine der Sexualität entgegenwirkende Eigenschaft nachgesagt wurde. Selbst die bekannte Heilkundlerin Hildegard von Bingen schenkte dem Hopfenzapfen große Aufmerksamkeit und beschrieb vor allem seine beruhigende und zu Heilzwecken nutzbare Wirkung. Früher fanden Hopfenzapfen vor allem in der Zubereitung von Tees und Aufgüssen Verwendung, während heute auch das gemahlene und getrocknete Produkt in der Küche und der Naturheilkunde genutzt wird. 
Für die Wirksamkeit der Hopfenzapfen spricht, dass der Anbau bereits ab dem 8. Jahrhundert in Klostergärten und gut geschützt vor fremden Blicken angebaut wurde. Hopfenzapfen bestehen zu einem großen Anteil aus Harz, sowie Bitterstoffen wie Humulon und Lupulon. Hopfenzapfen wirken antibakteriell und hautberuhigend, wodurch die Essenz innerlich und äußerlich angewandt wird. Sehr interessant sind getrocknete und fein gemahlene Hopfenzapfen, verwendest Du sie für Salatdressings oder Toppings, für Dips und herbe Saucen. Neben Hopfenblüten kannst Du auch Hopfenzapfen bei Spargelgerichten, zu rohem oder gekochtem Chicoreé oder zu sämtlichen Kohlarten, beispielsweise bei Kohlrouladen oder Wirsingrouladen und bei Schichtkraut verwenden. 

Warum Hopfenzapfen keine Zapfen sind

Eigentlich handelt es sich bei den Blütenständen des Hopfens nicht um Zapfen, sondern um Dolden. In der Sprachkunde hat sich der Begriff Hopfenzapfen aber durchgesetzt, war er schon in den altertümlichen Schriften zu finden und hat nachweislich den gesamten Blütenstand der Hopfenpflanze beschrieben. Hopfenzapfen entspannen, fördern die Durchblutung und sind wohltuend als kaltes oder heißes Getränk, als Bad oder in einem Aromakissen. Früher hat man die zarten und gerade auskeimenden Triebe der Hopfenzapfen wie Spargel zubereitet und sie als Gemüse verarbeitet. Für eine herbe und würzige Brühe können eine Brise getrockneter und fein gemahlener Hopfenzapfen auch heute noch sorgen und geben Dir Möglichkeiten, Ideen und kreative Rezepte in der gesundheitsbewussten und natürlichen Küche zu probieren.
Die aus kontrolliertem Anbau stammenden Hopfenzapfen sind reich an gesunden Harzen und Bitterstoffen, die sowohl als Aroma, aber auch mit ihrer wohltuenden Wirkung begeistern. Du entscheidest Dich mit den zerkleinerten Hopfenzapfen für ein Naturprodukt, dass Du auf vielseitige Arten verwenden kannst. Da sich die gesunden Inhaltstoffe und Bitterstoffe vor allem beim Aufbrühen in vollem Umfang entfalten, sind Tees oder Essenzen aus Hopfenzapfen die beste Möglichkeit zur Verarbeitung. Um einem Salat oder einer Suppe, frischem Gemüse und Eintöpfen eine herbe Nuance zu verschaffen, kannst Du das getrocknete Würzmittel, aber auch die durch mit heißem Wasser übergießen entstehende Essenz aus den Hopfenzapfen verwenden.

Zutat: Hopfenzapfen ganz getrocknet

Hinweis zur Lagerung: Kühl, trocken und stets verschlossen

Weiterführende Links zu "Hopfenzapfen ganz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hopfenzapfen ganz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Färberdistel Färberdistelblüten
ab 9,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (99,50 € * / 1000 Gramm)
TIPP!
Gotu Kola Wassernabelkraut Pulver Bio Gotu Kola Pulver BIO
ab 5,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (59,50 € * / 1000 Gramm)
Habichtskraut Habichtskraut
ab 6,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (69,50 € * / 1000 Gramm)
Baldriantee Baldrian-Wurzel
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Melissentee Melissenblätter
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Lavendel Lavendelblüten
ab 2,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (29,50 € * / 1000 Gramm)
Johanniskraut Johanniskraut
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Passionsblume Passionsblumenkraut
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Kamillentee Kamillenblüten 1 A
ab 2,95 € *
Inhalt: 100 Gramm
Brennesseltee Brennesselblätter getr.
ab 2,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (29,50 € * / 1000 Gramm)
Schafgarbe Schafgarbenkraut
ab 2,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (29,50 € * / 1000 Gramm)
Löwenzahn Löwenzahnwurzel geschnitten
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Frauenmanteltee Frauenmantelkraut
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Holunder Holunderblüten gerebelt
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Weißdorn Tee Weißdornblätter mit Blüten
ab 2,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (29,50 € * / 1000 Gramm)
TIPP!
Traubenkernmehl Bio Traubenkernmehl BIO
ab 4,95 € *
Inhalt: 250 Gramm (19,80 € * / 1000 Gramm)
Hopfen Hopfenblüten gerebelt
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Mönchspfeffer Mönchspfeffer ganz
ab 2,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (29,50 € * / 1000 Gramm)
Mohn / Blaumohn Mohn Blaumohn
ab 5,95 € *
Inhalt: 250 Gramm (23,80 € * / 1000 Gramm)
Hibiskus Hibiskusblüten
ab 2,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (29,50 € * / 1000 Gramm)
Baldriantee Baldrian-Wurzel
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Weizengras Tee Bio Weizengras Pulver
ab 17,95 € *
Inhalt: 500 Gramm (35,90 € * / 1000 Gramm)
Guarana Guarana Pulver
ab 8,95 € *
Inhalt: 250 Gramm (35,80 € * / 1000 Gramm)
Aprikosen getrocknet Aprikosen
ab 6,95 € *
Inhalt: 500 Gramm (13,90 € * / 1000 Gramm)
Färberdistel Färberdistelblüten
ab 9,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (99,50 € * / 1000 Gramm)
Lavendel Lavendelblüten
ab 2,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (29,50 € * / 1000 Gramm)
Walnuss Walnussblätter
ab 3,95 € *
Inhalt: 100 Gramm (39,50 € * / 1000 Gramm)
Zuletzt angesehen